Page 8 - BAUHAUS Magazin PASST! Jubiläumsausgabe 2020
P. 8

SC H W E R P U N K T   W A L D




       Klimaschützer





        Wald







        Bäume sind unsere wichtigsten Verbündeten um
        dem Klimawandel entgegen zu wirken. Doch Dürre
        und Schädlinge setzen ihnen zu. Wie wir dem Wald
        helfen können – und er uns

        TEXT  |  S ARENA BR O SE
        ILL USTR ATIONEN  |  CHRISTIAN LINDEMANN / LINDEDE SIGN


                                                                                                           4








                       as  würde  eine  Buche  in  einem
                       Wald  irgendwo  in  Deutschland                                         7
                       wohl  sagen,  wenn  man  sie  fra-
                       gen würde, wie es ihr geht? Die
        W Buche ist der am häufigsten vor-
        kommende Laub baum in Deutschland. Weil sie sich                     9
        tolerant gegenüber nicht allzu langen Trockenperio-
        den zeigt, galt die Buche lange als Baum der Zukun!.                                                     12
        Aber auch ihr machen die veränderten klimatischen
        Bedingungen mi"lerweile zu schaffen.                                          13
           Unsere Buche, die wir nach ihrem Befinden fra-
        gen, würde uns also vermutlich ihr Leid klagen und
        erzählen, dass sie wegen der anhaltenden Trockenheit                                                 14
        und leerer tiefer Bodenwasserspeicher nicht mehr
        genügend  Feinwurzeln  nachbilden  könne.  Diese                                     15
        braucht sie aber zur ausreichenden Versorgung mit
        Wasser.  Auch  könnte  sie  von  ihrem  Sonnenbrand
        berichten und dass deswegen ihre Rinde aufgerissen
        sei. Sie muss daher befürchten, dass Holz zersetzende
        Pilze eindringen.
           Etwa ein Dri"el der Fläche Deutschlands ist mit                                                    17
        Wald bedeckt, 245.000 Hektar davon sind allerdings                                    18
        nach aktuellen Prognosen geschädigt. Betroffen sind
        neben vermeintlichen Zukun!sarten wie Buche oder
        Tanne insbesondere die Fichte. Die Schutzgemein-
        scha! Deutscher Wald, ein Naturschutzverband, der
        sich schon seit 1947 für den Schutz der Wälder ein-
        setzt, sieht das als Signal, „dass wir dem Klimawandel
        stärker entgegentreten müssen“.

        8
   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13